Sicheres Surfen – E-Mails

E-Mail - worauf Sie achten sollten

Das Versenden und Empfangen von Nachrichten oder Briefen per E-Mail ist inzwischen gängiger Standard. Dennoch sind auch hier zum Abwenden von Belästigung und Schäden einige Sachen zu beachten:

  • Legen Sie sich möglichst mehrere E-Mail-Adressen zu:

- Die erste E-Mail-Adressen nutzen Sie für Ihre private Kommunikation mit Familienangehörigen, Freunden und anderweitig vertrauenswürdigen Personen.
- eine weitere Adresse benutzen Sie für den Austausch mit Geschäftspartnern wie zum Beispiel Versicherung, Telefonanbieter, Vermieter usw. oder für die Abwicklung von Geschäften im Online-Handel
- Auf diese Art vermeiden Sie, dass Ihre private E-Mail-Adresse unberechtigterweise an Dritte weitergegeben und zu Werbezwecken missbraucht werden kann.

  • Sichern Sie die Zugänge zu Ihren E-Mail-Konten mit einem sicheren Passwort
  • Achten Sie bei empfangenen E-Mails auf den Absender und die Betreffzeile. Sollte Ihnen etwas unseriös erscheinen, diese E-Mail besser nicht öffnen sondern gleich löschen. Insbesondere Schlagwörter wie Mahnung, Inkasso aber auch Gewinnbenachrichtigung deuten häufig auf betrügerische Absichten hin.
  • Besondere Vorsicht ist bei Dateianhängen geboten. Falls Ihnen der Absender nicht als vertrauensvoll bekannt ist, sollten Sie den Dateianhang keinesfalls öffnen, da auf diese Weise Schadsoftware Ihren Rechner befallen kann.
  • Auch E-Mails von Ihnen bekannten Absendern (z. B. Hausbank) sollten Sie nicht beantworten, wenn Ihnen der Inhalt unseriös vorkommt. So wird Sie beispielsweise Ihre Hausbank niemals per E-Mail nach Ihrem PIN, Passwort oder ähnliche vertrauliche Informationen fragen. In diesem Fall ist davon auszugehen, dass die Absenderadresse gefälscht wurde.
  • benutzen Sie für sensible Post Verschlüsselungsprogramme wie z.B. GNUPG. Diese Tools sind oft kostenfrei für den Privatanwender und leicht zu bedienen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wie Sie Cookies deaktivieren oder löschen erfahren Sie in unserer Datenschzutbestimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Bei unserem Cookies handelt es sich um sogenannte Session Cookies. Diese werden automatisch beim schließen der Webseite wieder gelöscht. Außerdem verwenden wir Google Analytics. Weitere Infos finden Sie im Menüpunkt "Datenschutz" unten auf dieser Seite.

Schließen