Wildkräuter

Acker Vergissmeinnicht / Myosotis arvensis

Das Acker Vergissmeinnicht ist ein bis zu 30 cm hohes Borretschgewächs, welches auf nährstoffreichen Böden an Acker und Waldrändern wächst. Die Unterscheidung der Arten bei den Vergissmeinnicht ist oft schwierig. Allen Vergissmeinicht gemeinsam sind aber die typischen hellblauen Blüten mit 5 [...]

Kriechendes Fingerkraut / Potentilla reptans

Das Kriechende Fingerkraut ist ein ca. 20 cm hohes Rosengewächs, welches auf nährstoffreichen Böden an Wegen, Wiesen und Äckern wächst. An Ausläufern entspringen die langgestielten, gelben Blüten mit ihren 5 Blütenblättern und auch die langgestielten fünffingerigen Blätter mit ihrem [...]

Goldnessel

Die Goldnessel ist ein bis zu 50 cm hohes Lippenblütengewächs, welches in lichten Waldbereichen und Waldrändern auf nährstoffreichen Böden wächst. Sie verbreitet sich stark über Ausläufer. Die gezähnten, dunkelgrünen Blätter haben oft eine weiße Musterung. Die goldgelben Blüten sitzen [...]

Europäischer Portulak/ Portulaca oleracea

Der europäische Portulak ist ein sehr flach wachsendes höchstens 20 cm hohes Portulakgewächs auf warmen Standorten, wie Weinbergen, Brachen und Wegrändern. Der reich verzweigte Portulak hat kleine unscheinbare gelbe 5 blättrige Blüten, die in den Blattachseln sitzen. Seine Blüten öffnen [...]

Kleines Habichtskraut/ Hieracium pilosella

Das kleine Habichtskraut ist ein bis zu 30 cm hohes Korbblütengewächs auf trockenen, mageren Böden an sonnigen Wiesen, Trockenrasen und Wegrändern. Die eiförmigen oben auf dunkelgrünen, haarigen und unterseits graufilzigen Blätter liegen als Rosette dem Boden an. Auf Grund der Blätter wird [...]

Schmalblättriger Doppelsame/ Diplotaxis tenuifolia

Der Schmalblättrige Doppelsame ist ein häufiges bis zu 80 cm hohes Kreuzblütengewächs auf nährstoffreichen Böden an Weg- und Ackerrändern. Die Blätter sehen denen des Rukolas sehr ähnlich und sie werden auch genauso genutzt. Die gelben Blüten besitzen die für Kreuzblüten typischen 4 [...]

Strahlenlose Kamille/ Matricaria discoidea

Strahlenlose Kamille/ Matricaria discoidea Die strahlenlose Kamille ist ein einjähriges bis zu 30 cm hohes Korbblütengewächs auf nährstoffhaltigen Böden an Weg- und Ackerrändern. Ihre Blätter sind fein gegliedert und ihre gelbgrünen Blütenköpfe haben keine weißen Blütenblätter am Rand [...]

Beifuß/ Artemisia vulgaris

Der Beifuß ist ein häufiges bis zu 150 cm hohes Korbblütengewächs, welches an Acker-, Weg- und Straßenrändern wächst. An dem braunroten, kantigen Stängel sitzen gezähnte bis fiederteilige Blätter, deren Oberseite dunkelgrün und kahl und deren Unterseite weißgrau und behaart ist. Die [...]

Wasser-Minze / Mentha aquatica

Die Wasser-Minze ist ein bis zu 80 cm hohes Lippenblütengewächs, welches in nassen, nährstoffreichen Böden an Wiesen und an Ufern von Bächen und Seen wächst. Die aufrechten, 4 kantigen Stängel sind behaart. Die gegenständigen, am Rand gezähnten Blätter können grün bis hin zu violett [...]

Echte Kamille/ Matricaria recutita

Die Echte Kamille ist ein bis zu 40 cm hohes Korbblütengewächs, welches besonders auf offenen Bodenstellen nach der Bodenbearbeitung an nährstoffreichen Äckern, Brachen und Wegrändern wächst. Die Kamille ist einjährig und sehr zart im Wuchs. Die Blättchen sind gefiedert. Die gelben [...]
1 2 3 4

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wie Sie Cookies deaktivieren oder löschen erfahren Sie in unserer Datenschzutbestimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Bei unserem Cookies handelt es sich um sogenannte Session Cookies. Diese werden automatisch beim schließen der Webseite wieder gelöscht. Außerdem verwenden wir Google Analytics. Weitere Infos finden Sie im Menüpunkt "Datenschutz" unten auf dieser Seite.

Schließen