Rezepte

Hirtentäschel/ Capsella bursa-pastoris

Das Hirtentäschel ist ein häufiges, meist zweijähriges bis zu 40 cm hohes Kreuzblütengewächs, welches auf Brachen, Äckern und an Wegrändern wächst. Es bildet eine Blattrosette mit den buchtig gezähnten Blättern. Die Blätter am Stengel umfassen diesen und sind lanzettlich. Die weißen [...]

Himbeere/ Rubus idaeus

Die Himbeere ist ein bis zu 1,5 m hoher Strauch aus der Familie der Rosengewächse, welche an Hecken, Waldrainen und Wegen häufig wächst. Die Himbeere hat kurze Stacheln und gefiederte, oberseits grüne und unterseits helle am Rand gesägte Blättchen. Die weißen Blüten haben fünf [...]

Goldnessel

Die Goldnessel ist ein bis zu 50 cm hohes Lippenblütengewächs, welches in lichten Waldbereichen und Waldrändern auf nährstoffreichen Böden wächst. Sie verbreitet sich stark über Ausläufer. Die gezähnten, dunkelgrünen Blätter haben oft eine weiße Musterung. Die goldgelben Blüten sitzen [...]

Brunnenkresse

Die Brunnenkresse ist ein bis zu 80 cm hohes, mehrjähriges Kreuzblütengewächs, welches im Uferbereich von nährstoffreichen, fließenden Gewässern wächst. Die Stengel sind hohl und kantig. Die gefiederten Blätter bestehen aus bis zu 9 Teilblättchen, welche rundlich, fleischig und dunkelgrün [...]

Persischer Ehrenpreis/ Veronica persica

Der Persische Ehrenpreis ist ein bis zu 30 cm hohes Braunwurzgewächs, welches auf nährstoffhaltigen Böden von Äckern, Gärten und Wiesen wächst. Es wächst dicht, niedrig und rasenartig. Die Stängel sind behaart und die herzförmigen Blätter haben einen gekerbten Rand. Die hellblauen, [...]

Rezept Bärlauchpesto

Zutaten 500 g frischer Bärlauch 250 ml kaltgepresstes Rapsöl 75 g Pinienkerne 100 g Parmigiano oder Pecorino Salz nach Geschmack Den Bärlauch gründlich in kaltem Wasser waschen, trocken schleudern und mit dem Küchen- oder Wiegemesser sehr fein schneiden. Pinienkerne in der Pfanne ohne Zugabe [...]

Walnuss /Juglans regia

Der Walnussbaum wird ca. 30m hoch und kann 600 Jahre alt werden. Er stammt aus Südost-Europa und wird bei uns angepflanzt oder wächst verwildert in warmen Bereichen in der Nähe von Siedlungen. Er hat gefiederte Blätter und seine Nüsse sind erst durch eine grüne, fleischige Hülle geschützt, [...]

Schlehe (Schwarzdorn) /Prunus spinosa

Die Schlehe ist ein bis zu 3m hoher Strauch an sonnigen Heckenbereichen und gehört zu den Rosengewächsen. Sie hat dunkle Zweige (Schwarzdorn) mit kräftigen geraden Dornen. Die weißen 5 blättrigen Schlehenblüten erscheinen schon vor den Blättern ab April in großer Zahl und sind so schon von [...]

Hundsrose (Hagebutte)/ Rosa canina

Die Hundsrose ist ein 3-5m hoher Strauch mit viele Stacheln und gehört zu den Rosengewächsen. Man findet sie häufig an Weg-, Wald- und Ackerrändern und zwischen anderen Sträuchern in Hecken. Im Mai verbreiten ihre zart rosa Blüten ihren Rosenduft und können gesammelt werden. Im Herbst reifen [...]

Eberesche (Vogelbeere)/ Sorbus aucuparia

Die Eberesche ist ein bis zu 15m hoher Baum, der zu den Rosengewächsen gehört. Sie ist ein anspruchsloses Pioniergehölz auf Kahlschlägen, an Waldrändern und Waldlichtungen. Ihre gefiederten, schmalen, an den Rändern gezähnten Blätter ähneln denen der Esche, so ist sie zu ihrem Namen [...]
1 2 3

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wie Sie Cookies deaktivieren oder löschen erfahren Sie in unserer Datenschzutbestimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Bei unserem Cookies handelt es sich um sogenannte Session Cookies. Diese werden automatisch beim schließen der Webseite wieder gelöscht. Außerdem verwenden wir Google Analytics. Weitere Infos finden Sie im Menüpunkt "Datenschutz" unten auf dieser Seite.

Schließen