Briefkastenfirma zockt vom Konto ab

Wie oft holen Sie eigentlich Ihre Kontoauszüge ab. Ein- zweimal im Monat oder doch öfter? Ich kann Ihnen nur empfehlen nicht zu lange damit zu warten und vor allen Dingen genau drauf zu schauen was da so alles abgebucht wurde. Verwunderung zeigte sich in zurückliegender Zeit in den Augen vieler Konteninhaber die alle eine Summe von 13,47 EURO von einer Firma namens Zin-Service-Limited abgebucht bekamen und nicht so recht wussten warum.

Über 30 000 Mal soll das bundesweit geschehen sein. Eine Überprüfung ergab, dass eine Briefkastenfirma in England mit unzähligen Bankdaten deutscher Kunden diese Abbuchung per Lastschriftverfahren inszeniert hat. Wie die Hintermänner dieses Unternehmens an die Bankdaten kamen, ist noch unklar. Eine Möglichkeit besteht über Internetseiten in denen User z.B. für Gewinnspiele die Kontodaten preisgegeben haben. Das Hauptproblem liegt aber darin, dass Banken ungeprüft Lastschriften für Unternehmen einziehen dürfen.

Erst wenn vom Kunden Widerspruch eingelegt wird, fordert die Bank eine Kopie der schriftlichen Genehmigung der Einzugsberechtigten, unterzeichnet vom Kunden, von dem Unternehmen an. Bei inländischen Unternehmen gibt es mit der Rückbuchung des Geldes, soweit es innerhalb von 6 Wochen erfolgt, in der Regel keine Schwierigkeiten.

Bei ausländischen Unternehmen sieht das schon komplizierter aus. Unternehmen haften mit ihrem Gesamtkapital und das beträgt bei einer Limited in der Regel 1000 Pfund, wobei aber auch schon 1 Pfund reichen würde. Schlechte Chancen also an sein Geld zu kommen, wenn andere schneller waren. Sie wissen jetzt Bescheid und schauen lieber einmal öfter auf Ihren Kontoauszug.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wie Sie Cookies deaktivieren oder löschen erfahren Sie in unserer Datenschzutbestimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Bei unserem Cookies handelt es sich um sogenannte Session Cookies. Diese werden automatisch beim schließen der Webseite wieder gelöscht. Außerdem verwenden wir Google Analytics. Weitere Infos finden Sie im Menüpunkt "Datenschutz" unten auf dieser Seite.

Schließen